Aktion Schreiben und gewinnen [Update]

Aktion Schreiben und Gewinnen

Aktion Schreiben und Gewinnen

Willkommen in 2013! luki.org startet ins Neue Jahr durch mit einem kleinen Wettbewerb auf dieser Homepage. Unter dem Motto „Schreiben und Gewinnen“ laden wir ein, einen Blog-Beitrag zu schreiben und diesen hier auf luki.org zu veröffentlichen. Jeder eingereichte Beitrag nimmt dann an der Verlosung interessanter Gewinne wie einem linuxtauglichen Kleinst-Computer, Büchern und Software teil.

Wettbewerbsregeln

Wie jeder Wettbewerb unterliegt auch dieser Wettbewerb ein paar wenigen Regeln:

  • Der Wettbewerb läuft ab sofort bis zum 15. Februar 2013.
  • Dein Beitrag sollte Linux (auch Android) und/oder Freie Software zum Thema haben, bis jetzt nirgendwo sonst erschienen sein und mindestens 300 Wörter umfassen.
  • Ob es sich um einen persönlichen Erfahrungsbericht handelt, einen technischen Beitrag, eine Softwarevorstellung, einen Hardwaretest, einen Einsatzbericht im kirchlich-sozialen Bereich, um eine philosophische Betrachtung zum Thema, um das Bereitstellen und erläutern von bewährten Office-Vorlagen – oder was auch immer, das bleibt Dir, Deiner Schreibfreude und Fantasie überlassen.
  • Wir behalten uns vor – falls nötig – , in den Texten Rechtschreibfehler zu verbessern oder sie eventuell sinnerhaltend etwas zu kürzen. Selbstverständlich wirst Du als Autor genannt und kannst den Artikel nach dem 15. Februar auch auf anderen Internetseiten verwenden, also z.B. Deiner eigenen Homepage.
  • Die eingereichten Texte nehmen auf jeden Fall an der Verlosung teil. Sie werden nach und nach auf luki.org veröffentlicht und nicht unbedingt zum Zeitpunkt des Einreichens.

Die Preise

Als kleinen Anreiz werden unter den Autoren folgende Preise verlost:

  1. Preis: der Steckdosen-Computer Pogoplug P24. Mit diesem Teil kann man leicht seinen eigenen persönlichen Cloud-Speicher ins heimische Netzwerk oder ins Internet stellen. Man kann darauf aber auch – ähnlich wie beim Rasberry Pi – z.B. Archlinux installieren und ihn zu einem eierlegenden-Wollmilchsau-Linux-Server oder einem Spezial-Server erweitern – anything goes! Die Spezifikationen sind jedenfalls nicht nur für „Frickler“ vielversprechend:
    • Architektur ARMv6l
    • Prozessor PLX 7820 700MHz Dual-core
    • RAM 128MB
    • NAND 128MB
    • 4 USB / 1 SATA
    • Gigabit Ethernet
  2. Preis: OpenSuse 12.2 Linux-Paket von Opensourcepress im Wert von 52 Euro. Nicht nur etliche DVDs (32-, 64bit, Live-DVD) sind mit im Paket, sondern auch ein gedrucktes Handbuch mit über 300 Seiten, ein eBook über die „Bash“, ein LPI-Bonus-Paket und etliche weitere Ergänzungen mit Mehrwert. Genaues dazu findet ihr hier.
  3. Preis: Buch „Unterrichten mit Moodle 2“ (2. Auflage) – Praktische Einführung in das E-Teaching, von Kay Hoeksema, Markus Kuhn erschienen im Openourcepress-Verlag. Auch wenn der Fokus der Autoren auf dem Schulunterricht liegt, eignet sich das Buch durchaus für den Einstieg in das Gestalten von Moodle-Kursen zum Beispiel im Bereich der kommerziellen Schulungen oder für Fortbildungen und Bildungsveranstaltungen. Mehr dazu hier.
  4. Preis: Buch „Linux Essentials – Vorbereitung auf die Prüfung des Linux Professional Institute“, von Christian Hesse, Michael Gisbers erschienen im Verlag Opensourcepress. „Linux Essentials“ empfiehlt sich all jenen, die im Rahmen von schulischer Ausbildung oder Berufsvorbereitung Orientierung im IT-Bereich suchen und ihre in der Systemadministration erworbenen Grundfertigkeiten mit einem weltweit anerkannten, herstellerunabhängigen LPI-Zertifikat dokumentieren möchten. Mehr zum Buch und zur begleitenden Webseite linux-essentials.de gibt es hier.
  5. Preis: Ubuntu Linux 12.04 LTS „Precise Pangolin“ Softwarepaket mit Doppel-DVD (32- und 64-Bit), Booklet und LPI-Gutschein.Die Softwarebox beinhaltet zudem ein gedrucktes Handbuch: „Installation und Konfiguration“ von Tim Schürmann! Alles über diesen Preis findet ihr hier.
  6. Extra-Preis: Makros in OpenOffice.org 3. Basic/Starbasic von Thomas Krumbein, Verlag Galileo Computing, 3. Auflage. Hardcover mit DVD, über 820 Seiten, im Wert von ca. 45 EuroBuchpreis OOo3-Basic
[highlight bg=“#DDFF99″ color=“#000000″]Wir bedanken uns für das Sponsoring der Preise zwei bis fünf bei Open Source Press (http://www.opensourcepress.de).[/highlight] [highlight bg=“#DDFF00″ color=“#000000″]Wir bedanken uns für das Sponsoring des Preises sechs bei Jörg Schmidt (http://www.jm-schmidt.de).[/highlight]

Also dann: ran an die Tasten!

LUKi freut sich über Eure Beiträge und drückt die Daumen für die Preisverlosung!

Ulrich Berens

Mein Name ist Ulrich Berens, ich bin einer der Gründer von LUKi. Nicht nur privat, sondern auch dienstlich benutze ich seit 1998 Linux und beweise damit, dass sich Linux in einem kirchlichen Büro problemlos einsetzen lässt. Auf Twitter bin ich privat als @infoleck unterwegs, auf Mastodon ebenfalls (@mastodon.social). Mein privater Blog findet sich unter: www.berens.net und mein Fotoblog unter: www.ulrich-berens.de. Berufliches findet sich unter familienseelsorge.de und neue-gespraeche.de.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFlickr

3 Kommentare zu “Aktion Schreiben und gewinnen [Update]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.