Quelloffene Bibelsoftware (3) – Bibelmodule selbst erzeugen

In den ersten beiden Teilen hatten wir uns nicht nur verschiedene Probleme proprietärer Bibelsoftware angeschaut, sondern auch quelloffene Software und offene Formate. Ein wichtiges Problem sind natürlich die fehlenden freien Inhalte. Von verschiedenen Verlagen und der DBG gibt es glücklicherweise einzelne Module zu Erwerben – auch wenn hier noch sehr viel Ausbaupotential besteht. Das entscheidendeWeiter lesen

Quelloffene Bibelsoftware (2) – Freie und offene Formate für theologische Inhalte und Bibeln

Dies ist der zweite Teil unserer Reihe zu quelloffener Bibelsoftware. Im ersten Teil hatten wir uns verschiedene Probleme proprietärer Bibelsoftware angeschaut. Offene Systeme haben diese Probleme nicht, da jeder sie mit seinem Programm unterstützen kann. Doch welche Systeme gibt es in diesem Bereich? Es gibt einige freie und offene Formate für theologische Inhalte und Bibeln,Weiter lesen

Bibelsoftware – die Bibel mit quelloffener Software studieren (1)

Ein Stapel aufgeschlagener Bücher mit Stiften dazwischen

Wer am Computer mit der Bibel arbeiten möchte, hat dazu unzählige Möglichkeiten. Dabei reicht die Bandbreite vom persönlichen Bibelstudium oder den Tageslosungen bis hin zur Theologin oder zum Theologen, Pastorinnen und Pastoren, die sich beruflich in der Tiefe mit der Bibel auseinandersetzen müssen. Gerne werden Bibelstellen gesucht, eine Konkordanzfunktion genutzt, Bibelübersetzungen parallel angeschaut. Aber auchWeiter lesen

kirche.social – Social Media frei und nachhaltig

Ein Papierflieger-sendender Elefant kreist mit Trompeten um das Mastodon-Logo

Diese Nachricht wurde von vielen sehnlichst erwartet, heute können wir es bekannt geben: Seit diesem Wochenende steht mit kirche.social ein Social-Media-Service für eine nachhaltige und datenschutzkonforme Kommunikation im kirchlichen Bereich zur Verfügung. „Soziales Netzwerken wieder in deinen Händen. Folge Freunden und entdecke neue, mit mehr als 4,4 Millionen Menschen. Veröffentliche alles was du willst: Links,Weiter lesen

I Love Free Software – und Du?

Dieser Artikel wurde von der Homepage der Free Software Foundation Europa übernommen. Orginal unter: https://fsfe.org/news/2020/news-20200212-01.de.html Während Du dies liest, verbessert irgendwo jemand den Code einer Freien Software, die Du für dich selbst benutzt. Freie Software gehört seit langem zum täglichen Gebrauch von Milliarden von Nutzerinnen und Nutzern, dennoch bleiben die Menschen hinter den jeweiligen ProjektenWeiter lesen

Fix: Thunderbird 60 deaktiviert Lightning

Was tun, wenn ein auf Version 60 (oder später) aktualisierter Thunderbird unter Linux das Kalender-Plugin Lightning deaktiviert? Vorgehen, um aktualisiertes Lightning zu installieren Lightning Addon deinstallieren, Thunderbird beenden. Unter Ubuntu sudo apt install xul-ext-lightning (Kleiner Wermutstropfen: Das über den Linux-Paket-Manager installierte Lightning ist leider fast immer auf Englisch.) Unter Debian sudo apt install lightning sudoWeiter lesen

Das freie Netzwerk

Demotivational Poster mit zwei Schweinchen

Man hat es nicht leicht. Während alle Welt bei Facebook, Twitter, Instagram und was es sonst noch gibt (erwähnte ich WhatsApp?) ist, hat man es als halbwegs bewusster Nutzer von sozialen Medien nicht leicht. Ich empfinde es jedenfalls so. Kommerzielle Anbieter muss man kritisch sehen, nicht erst seit den jüngsten Hackerangriffen und der damit verbundenenWeiter lesen