Freie Software in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland

Die Landessynode der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland hat am 20. März 2010 folgenden Beschluss gefasst:

Die Landessynode begrüßt den Grundgedanken der freien Software.
Die Landessynode bittet das Landeskirchenamt, den Einsatz von freier Software im kirchlichen Umfeld zu prüfen und an allen verantwortlichen Stellen auf den verschiedenen Ebenen soweit möglich zu befördern. Der Landessynode wird darüber zu gegebener Zeit berichtet.

Es ist klar, dass dadurch noch nicht ein einziges freies Programm installiert ist. Aber es könnte ein Anfang sein. (Dank an Holger K.)

Ulrich Berens

Mein Name ist Ulrich Berens, ich bin einer der Gründer von LUKi. Nicht nur privat, sondern auch dienstlich benutze ich seit 1998 Linux und beweise damit, dass sich Linux in einem kirchlichen Büro problemlos einsetzen lässt. Auf Twitter bin ich privat als @infoleck unterwegs. Mein privater Blog findet sich unter: www.berens.net und mein Fotoblog unter: www.ulrich-berens.de. Berufliches findet sich unter familienseelsorge.de und neue-gespraeche.de.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFlickr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.