GLosung ist in Version 3.6.4 verfügbar

GLosung

ist ein kleines Programm welches auf dem Desktop Losungen anzeigen kann.  Es beherrscht die Anzeige der Tageslosungen der Herrnhuter Brüder-Unität und die Losungen von Bible2.net. Je nach Einstellung erscheint die Losung bei jedem Login oder einmal täglich. Darüber hinaus kann man diese Losungen in die Signatur seines E-Mail-Programms oder in verschiedene Bildschirmschoner einbinden.

GLosung nutzt GTK+ für die grafische Darstellung und ist derzeit leider nur für Linux verfügbar.

GLosung

Das ist neu:

GLosung ist jetzt  fehlerfrei mit GTK2 kompilierbar. Idealerweise sollte Dein System Version 2.10 nutzen, mindestens jedoch 2.4.

GLosung ist für Debian-basierte Distributionen verfügbar, für RPM-basierte oder für Gentoo-Linux.

Installation:

Auf meinem Linux-Mint-System war die Installation denkbar einfach und ohne Konsolen-Spielereien zu erledigen.

  • Ich startete die Paketverwaltung Synaptic, welche sich in der Rubrik Systemverwaltung findet.
  • Nach der Eingabe des Administrator-Passwortes öffnet sich das Programmfenster und ich navigierte im Menü Einstellungen zum Unterpunkt Paketquellen.
  • Hier klickte ich auf die Schaltfläche für PPAs und fügte das PPA des Entwicklers zu meinem System hinzu.
  • Mit einem Klick auf die Schaltfläche Neu laden aktualisierte ich den Zwischenspeicher von Synaptic
  • Zum Schluß suchte und installierte ich das Paket GLosung

Einrichten:

Beim ersten Start nach der Installation weist GLosung darauf hin, dass noch keine Losungstexte verfügbar sind und bietet danach die Möglichkeit diese aus dem Internet zu laden.

Nun folgt noch ein Hinweis darauf, dass es in manchen Ländern gefährlich ist christliche Texte auf seinem Rechner zu haben (Stichwort: Christenverfolgung), dann ist GLosung einsatzbereit.

Bei mir ist GLosung so eingestellt, dass es bei Login auf meinem Rechner angezeigt wird, aber nur einmal am Tag.

Viel Spaß beim Testen!

Theodor Zoller

Hallo, mein Name ist Theodor Zoller. Ich nutze Linux seit 2006 und engagiere mich für freie Software in meiner Kirchengemeinde. Ich bin davon überzeugt, daß die Grundlage freie Software hervorragend mit unseren "christlichen Werten" zusammen passt.

More Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.