Gefunden, gerahmt, gepostet

Ich mag kleine Helferlein und dazu gehört für mich Photocollage! Wenn man mal schnell eine kleine Collage benötigt.

Der Arbeitsablauf ist simpel:

 

  • Erst ein paar Bilder heraussuchen (Ich werfe sie direkt in einen extra Ordner)
  • das Programm starten
  • über ->Bilder hinzufügen die gewünschten Dateien auswählen und …
  • fertig

Rudimentär kann man unter ->Einstellungen Rahmenfarbe und Breite, sowie die Größe des neuen Bildes einstellen.

Wem jetzt die Anordnung der Photos nicht gefällt, kann verschiedene Bilder einfach mit der Maus verschieben, oder durch einen  Mausklick auf ->Neue Anordnung komplett neu sortieren lassen.

Ich mag es, es funktioniert tadellos und ein Ergebnis ist schnell erreicht. So funktioniert Computer!

Ist in verschiedenen Distributionen enthalten oder auch unter folgender Adresse zu finden:

https://travis-ci.org/adrienverge

https://github.com/adrienverge/PhotoCollage

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.