Empfehlungen für Messenger

Telefonhörer

Auf Mastodon wurde am Freitag vor unserem LUKi-Treffen die Frage nach Alternativen zu WhatsApp gestellt. Konkreter geht es um XMPP oder Matrix als Messenger, die die Anforderungen nach freier Software und dezentralen Systemen erfüllen. Wenn es nur um Ersatz für den Austausch von Textnachrichten zwischen Mobilgeräten geht, erfüllen vermutlich beide Systeme die wichtigsten Anforderungen. BeideWeiter lesen

Der goldene Quellcode des LUKi-Schlüsselanhängers

LUKi-Schluesselanhaenger

Ohne Zweifel: für jede/n LUKi wird der Tag kommen, dass er etwaige gesichts- und namenlose Schlüsselanhänger durch einen echten (!) und originalen (!!) LUKi-Schlüsselanhänger ersetzen will. Der LUKi-Schlüsselanhänger ist natürlich ein Open-Source-Schlüsselanhänger, basierend auf Freier Software und ist selbstverständlich mit dem LUKi-Pinguin versehen (also der Pinguin mit dem Heiligenschein). openSCAD und Slic3r Wer einen 3D-DruckerWeiter lesen

LUKi e.V. auf dem Kirchentag 2017 in Berlin

Auch auf dem diesjährigen Evangelischen Kirchentag in Berlin setzen wir unser Engagement für freie Software im kirchlichen Bereich fort ebenso wie die erfolgreiche Zusammenarbeit mit offene-bibel.de . Das diesjährige Kirchentagsmotto „Du siehst mich“ lässt sich auch mit unserer Überzeugung hervorragend verbinden: Freie Software macht keinen Unterschied, von wem sie genutzt wird oder wer dazu beiträgt.Weiter lesen

Thunderbird optisch aufpoliert

Eine optisch gelungene Auffrischung für den Mailclient Thunderbird findet sich derzeit auf GitHub. Die Web-Design-Firma Monterail hatte vor kurzem ein sog. „Mockup“, also einen Entwurf einer potenziellen Neugestaltung Thunderbirds, auf der Plattform Dribble ins Netz gestellt „wie Thunderbird in modern aussehen könnte“. Das Echo war so zustimmend, dass Monterail das Design jetzt tatsächlich umgesetzt hat.Weiter lesen

Konsolenwetter

Ich bin kein großer Held auf der Konsole.  So ein paar grundlegende Dinge mache ich gerne dort, aber sonst bin ich der typische Mausschubser. Und doch kommt einem immer mal wieder etwas unter die Tastatur was schlicht einfach, schnell, praktisch und schön ist. Zumindest für mich 🙂 Mit folgender Zeile wird, sofern ein Internetzugang besteht,Weiter lesen

Wo sind alle meine Freunde? – Von der Crux, den richtigen Messenger zu wählen

Engel in schwarzem Strudel, unter Verwendung einer Grafik von Robert Crumb

Sie wollen kurz mal eben eine Information weitergeben und finden es überflüssig, deswegen anzurufen. Da gibt es doch diese praktischen Messenger, die in vielfacher Form auf jedem Gerät bereits vorinstalliert sind. Konto anlegen und fertig. Aber damit das klappt, muss auch die Gegenseite denselben Messenger nutzen. Fast alle nutzen WhatsApp oder kennen es zumindest. Praktisch:Weiter lesen