Freie Software: Chance für eine zukunftsfähige IT in den Kirchen

LUKi sieht

Typischerweise wird uns Nutzern leider die Entscheidung abgenommen, welches System und welche Programme auf einem neuen PC laufen sollen. Denn als Betriebssystem ist Microsoft Windows schon vorinstalliert, und wenn es um Büroprogramme geht, dann fällt oft die Entscheidung für Microsoft Office, weil es doch überall installiert, von jeher vertraut und scheinbar ohne Alternative ist. EsWeiter lesen

10 Gründe warum es Linux und Freie Software im Bereich der Kirchen schwer haben

Im kommenden Jahr wird unsere LUKi-Initiative 10 Jahre alt. Kaum zu glauben! Während am Beginn unserer Lobby-Arbeit für Linux und Freie Software beides noch völlig unbekannte Größen waren, ist Linux heute auch in Kirchenkreisen zumindest dem Namen nach ein Begriff. Wo stehen wir im Bemühen, Linux im Bereich der Kirchen bekannt zu machen? Zwar verwendenWeiter lesen

Jemanden fragen, der sich damit auskennt

So ganz taufrisch ist die Meldung nicht mehr, aber dennoch einen Kommentar wert: vor kurzem sind bei Microsoft Linux(!)-Server anscheinend von mutmaßlich russischen Crackern gehackt worden. Die gekaperten Linux-Server wurden daraufhin als Spam-Server missbraucht und verschickten massenhaft Mails, in denen für eine kleine blaue Pille geworben wurde. Wer jetzt erwartet hätte, das Microsoft die SchuldWeiter lesen